Falls Frau sich noch nicht sicher ist, ob ein Hindernislauf das richtige für sie ist: UNBEDINGT beim Muddy Angel run mitmachen. Eine tolle Veranstaltung mit guten Absichten und nur für Frauen.

Veranstaltungsbericht: Muddy Angel run

Name: Muddy Angel Run
Distanz: 5 km mit 15 Hindernissen
Preis: gestaffelt von 5 – 73,30 Euro
Website: https://de.muddyangelrun.com/
Bericht: Steffi
Bilder: Anita since 1886

Anreise
Man hatte die Wahl zwischen Auto und öffentlichen Verkehrsmitteln. Wenn man sich im voraus ein Parkplatzticket gesichert hatte, musste man einfach nur den Beschilderungen am Ort des Geschehens folgen. Wer wie ich mit dem Auto nur bis zum S-/U-Bahnhof Feldmoching gefahren ist, wurde von dort mit dem zur Verfügung gestellten Shuttlebus an die Regattastrecke Oberschleißheim gefahren. Die Fahrt mit dem Bus kostete im Übrigen nichts.

Verpflegung
Vor und nach dem Lauf konnten sich die Teilnehmerinnen auf dem kleinen Messegelände eine Mahlzeit kaufen. Der Kaffee von einer kleinen fahrbaren Barista ist sehr zu empfehlen. Am Ende des Laufes gab es zur Stärkung einen Nature Valley-Proteinriegel sowie ein Alkoholfreies Krombacher. Wer mochte, konnte beim Getränk zwischen normal und mit Geschmack wählen.

Streckenverpflegung /-markierung
Wer auf den 5 km unterwegs trotzdem Hunger bekam, konnte sich an einer der zwei Verpflegungsstellen bedienen. Das Wasser kam aus Trinkstellen vom Hahn und hier konnten alle Teilnehmerinnen nicht nur trinken, sondern auch mal den Mund ausspülen. ; )
Verlaufen haben wir uns keineswegs, dafür ist die Strecke einfach zu gut markiert und abgesteckt.

Nach dem Lauf
Am Start/Ziel gibt es ein großes Zelt, in dem Frau ihre Sachen aufbewahren kann. Dafür erhält jede eine Nummer, die sie sowohl an der Tasche wie auch am Arm zu tragen hat. Der Zugang in das Zelt wird durch Sicherheitskräfte geregelt, welche auch auf die Nummern schauen. Für die Notdurft gibt es ausreichend Dixies und wer es noch nicht kennt, das Toilettenpapier entnimmt man draußen. Hiefür gab es extra eine Station, an der sich jede was vorher abrollen konnte. Duschen waren ebenfalls vorhanden, jedoch eiskalt. Brrr

Wichtige Infos
Fotos werden durch die Sportografen geschossen. Und wer vor lauter Aufregung seine Unterlagen vergessen hat, konnte sie vor Ort nochmal unterschreiben. Das gilt jedoch nur für den Haftungsausschluss und die Einverständniserklärung. Ausweis und Ticket unbedingt mitbringen. Übrigens, wer kostenlos an dem Event teilnehmen möchte, braucht sich nur als Volunteer registrieren lassen. Achja – dieser Lauf ist nur für Frauen, also Männer ran an die Kinderbetreuung.

Bericht
Muddy Angel dient als Plattform für Spenden und um Organisationen zu unterstützen, die sich gegen Brustkrebs engagieren. Sei es in der Forschung oder bei der Aufklärung, daher gehen von jedem Ticket und jedem Merchandise-Artikel 1 Euro als Spende an deren Partner. Wer mehr spenden mag, kann das jederzeit freiwillig bei der Anmeldung angeben. In Deutschland gehen dann die kompletten Spenden an den Brustkrebs Deutschland e.V. Darüber hinaus stellt Muddy Angel insgesamt 50 kostenlose Startplätze pro Veranstaltung an Brustkrebspatientinnen zur Verfügung.

Steffi hatte mit Anita, dem Unterwäschehersteller und dessen Team mit 30 Läuferinnen, einen Heidenspaß. Es war ihr erster Hindernislauf, daher war sie sehr gespannt auf das, was sie erwartet. Wie oben erwähnt ist der Muddy Angel kein Event, das auf Zeit geht, sondern sich für einen guten Zweck einsetzt. Daher war die Atmosphäre sehr entspannt, das Tempo nicht hoch und die Hindernisse für jede Frau absolut machbar. Das Team ist gemeinsam gestartet und kam auch gemeinsam ins Ziel. Vor jedem Hindernis wurde gewartet und diese gemeinsam überwunden. Das schwierigste Hindernis war für Steffi tatsächlich die eiskalte Dusche.

Fazit
Falls Frau sich noch nicht sicher ist, ob ein Hindernislauf das richtige für sie ist: UNBEDINGT beim Muddy Angel run mitmachen. Eine tolle Veranstaltung mit guten Absichten und nur für Frauen.

2019-06-13T13:49:42+02:0013.06.19|2 Comments

2 Comments

  1. Steffi 13/06/2019 at 20:55 - Reply

    Danke dir.
    Ich hatte ebenfalls einen heiden Spaß.☺️

  2. Bibi 13/06/2019 at 14:32 - Reply

    Es war wirklich sehr lustig und eine tolle Veranstaltung. Die Mädels im Anita Team waren alle gut drauf. Schön dich kennengelernt zu haben luebe Steffi. Ich hoffe wir sehen uns irgendwann mal wieder.

Leave A Comment