Mit der Vaude Strathcona Pants hat Björn ein “Lange” Softshellhose gefunden, die nicht nur perfekt passt, sondern ihn draußen auch noch schützt. In Björns Augen sind die Vaude Strathcona Pants perfekte Allround-Wanderhosen.

Testbericht: Vaude Men’s Strathcona Pants

Hersteller: Vaude
Modell: Men’s Strathcona Warm Pants
Gewicht: 535 g ( Gr. 54-Reg)
Damengröße: 34 – 48 (jeweils in Short, Regular und Long)
Herrengröße: 46 – 58 (jeweils in Short, Regular und Long)
UVP: 110,00 €
Testdauer:  5 Wochen
Tester: Bjoern
Bilder: ©Vaude

Gut gemacht:

  • Material
  • Verarbeitung
  • unterschiedliche Beinlängen

Geht besser:

  • nichts

Nachhaltigkeit
Kaum ein anderer Hersteller ist in dem Bereich Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung so aktiv wie VAUDE und gewinnt einen Preis und Auszeichnung nach der anderen. Alles weitere lest ihr hier: https://trampelpfadlauf.de/nachhaltigkeit-ueberblick/

Kurze Beschreibung
Es gibt Wanderhosen, die kann man eigentlich das ganze Jahr über gut gebrauchen. Die Strathcona Pants sind solche: Kräftig und warm genug für den Ganzjahreseinsatz beim Wandern und Trekken, aber dampfdurchlässig genug, um sie auch bei wärmeren Temperaturen angenehm tragen zu können. Das äußerst elastische Windproof Softshell-Material ist zu 80 % winddicht, dadurch bleibt ein angenehm kühlender Hauch im Mikroklima bestehen, wodurch die unschlagbare Atmungsaktivität erreicht wird. 

Erster Eindruck und Verarbeitung
Björn war auf der Suche nach einer Softshellhose zum Wandern, die für seine Größe (200 cm) über entsprechend lange Beine verfügt. Fündig wurde er bei den Vaude Strathcona Pants, diese gibt es nämlich in jeder Größe in 3 Längen, Short, Regular und Long. Die Hose kommt optisch sehr unspektakulär daher und weist neben zwei Fronttaschen, einer Beintasche und einer Gesäßtaschen mit seinen Innovationen auf. Dafür punktet die Hose mit einer tollen Verarbeitung und einer umweltfreundlichen Herstellung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Passform und Tragekomfort
Wie oben bereits erwähnt, war Björn besonders wichtig, eine Hose mit entsprechender Beinlänge für seine 2-m-Körpergröße zu bekommen, Größe 56 Long war da die perfekte Wahl. Endlich eine Softshellhose, bei der die Beine nicht oberhalb des Knöchels enden. Auch der Rest der Vaude Strathcona Pants passte perfekt. Das elastische Windproof Softshell Material trägt sich sehr angenehm auf der Haut und sorgt für einen sehr hohen Tragekomfort, wenn man dann noch weiß, dass alles umweltfreundlich hergestellt ist, trägt man sie noch lieber.

Atmungsaktivität und Wetterschutz
Vaude gibt das elastische Windproof Softshell Material mit bis zu 80 % winddicht an. Ob es wirklich 80 % sind, können wir nicht genau testen. Fakt ist, dass die Hose Björn auch bei starkem Wind am Großen Feldberg zuverlässig schützte und er nicht das Gefühl hatte, der Wind fegt nur so durch den Stoff. Nieselregen hielt die Hose kurzfristig stets stand, wird der Regen aber stärker, wird man darunter leider nass, das ist für eine Softshellhose aber normal. Richtig gut fand Björn die Atmungsaktivität der Strathcona Pants, denn selbst bei schweißtreibenden Anstiegen entstand kein schwitziges Gefühl an den Beinen. Die Wärmeisolierung war im Bereich bis ca. 5 Grad noch ok ohne Thermowäsche, wird es allerdings kälter, empfiehlt sich eine Thermounterhose. Alternativ gibt es die Vaude Strathcona Pants noch als Vaude Strathcona Warm Pants, diese ist dann für die kalten Temperaturen ausgelegt.

Auf dem Trampelpfad
Die Vaude Strathcona Pants sind reine Wanderhosen, die man sicherlich das ganze Jahr über tragen kann (bis auf den Hochsommer). Björn nutzte sie bei vielen Wanderungen im Taunus und ihm gefiel neben der perfekten Beinlänge besonders der tolle Tragekomfort und das elastisch und winddichte Material. Das Außenmaterial erwies sich im Test als äußerst robust und strapazierfähig. Dass die Beinenden sehr weit ausgestellt waren, störte Björn anfangs etwas, aber mit der Zeit gewöhnte er sich an den “Schlaghosen” Style. Die Hose wird sicherlich auf Björns Wandertouren in den Bergen oft zum Einsatz kommen..

Fazit
Mit der Vaude Strathcona Pants hat Björn ein “Lange” Softshellhose gefunden, die nicht nur perfekt passt, sondern ihn draußen auch noch schützt. In Björns Augen sind die Vaude Strathcona Pants perfekte Allround-Wanderhosen.