Testbericht: Salomon Outpath Pro GTX

Den Wanderschuh Outpath Pro GTX von Salomon ist ein nicht gerade schöner Schuh, den man nicht unbedingt braucht. Zum Traillaufen ungeeignet und zum Wandern, naja… gibt es andere Modelle.

Salomon Outpath Pro GTXTestbericht: Salomon Outpath Pro GTX

Hersteller: Salomon
Modell: Outpath Pro GTX
Sprengung:  11 mm
Gewicht: 337 g ( EU 43)
Damengröße: EU 36 – 42 2/3
Herrengröße: EU 42 – 48 2/3
UVP: 199,95 €
Testdauer: 3 Monate
Tester: Björn

Kurze Beschreibung
Der leichte und flexible, dabei aber hoch reaktive OUT PATH PRO GTX® ist die perfekte Lösung für Leute, die ihren eigenen Trail finden wollen und dafür Knöchelhalt brauchen.

Erster Eindruck und Verarbeitung
Den Outpath Pro GTX findet man bei Salomon in der Kategorie “Wanderschuhe”. Optisch ähnelt er doch sehr dem Laufpendant XA SLAB Alpine, dieser ist allerdings rund 50 Gramm leichter. Optik ist zwar immer eine Geschmackssache, aber den Outpath Pro GTX findet Björn nicht besonders schön. Aber wie immer geht es ja in erster Linie um die Funktion. Von der Verarbeitung ist Björn teilweise überzeugt, teilweise aber auch enttäuscht. Wieso verbaut man an einem solchen Schuhe einen billig wirkenden Blechdruckknopf aus dem 1-Euro-Shop. Zudem sind die Nähte am Abschluss der Gamasche wirklich unschön und unsauber. Es wirkt ein wenig so, als ob der Schuh schnell fertig werden musste.

Salomon Outpath Pro GTX Salomon Outpath Pro GTX Salomon Outpath Pro GTX Salomon Outpath Pro GTX Salomon Outpath Pro GTX

Passform und Schnürung
Die Passform ist für einen Wanderschuh ok, für einen Laufschuh wäre er Björn zu fest und unflexibel. Kommen wir zur Schnürung. Vielleicht lag es an den fehlenden Fähigkeiten von Björn oder dessen Ungeschicktheit. Fakt ist aber, dass es schon etwas Übung und Geduld braucht, bis man den Outpath Pro GTX um seine Füße geschnürt hat. Durch die Gamasche ist es schon recht en,g in den Schuh einzusteigen und ohne die Ösen an der Ferse wäre es Björn kaum möglich gewesen. Ist man dann mal drin, muss man den Innenschuh noch schnüren. Hier ist die Zunge in Björns Augen einfach deutlich überdimensioniert. Geschnürt wird der Innenschuh über klassische Schnürsenkel. Hat man dann alles geschnürt, kommt die letzte Hürde. Richtig, das Verschließen der Gamasche. In Björns Fall musste hier immer sehr viel Kraft aufgewendet werden, um den Reißverschluss bis oben schließen zu können.

Laufeigenschaften
Björn dachte zuerst, der Outpath Pro GTX sei ein Laufschuh, also lief er ihn 4-5 mal und wunderte sich schon, was das soll. Zum Trailrunning ist er eindeutig zu stramm und unflexibel. Auch das Abrollverhalten passt nicht. Nutzt man den Schuh allerdings als Wanderschuh, sieht das alles schon anderes aus. Mit seinem Gewicht von unter 400 Gramm ist er ein sehr angenehmer Wanderschuh, den man auch auf längeren Touren tragen kann. Durch die wasserdichte GORE-TEX® Performance Comfort Membrane kommt man auch bei schlechtem Wetter trockenen Fußes an sein Ziel. Läuft allerdings das Wasser von oben in den Schuh, bietet die Gamasche leider keinen Schutz. Denn diese liegt nicht eng genug am Bein an.

Salomon Outpath Pro GTX Salomon Outpath Pro GTX Salomon Outpath Pro GTX Salomon Outpath Pro GTX

Dämpfung und Protektion
Dämpfung und Protektion fallen beim Outpath Pro GTX recht ausgewogen aus. Besonders die etwas festere Dämpfung empfand Björn gerade bei längeren Wanderungen als angenehm. Geht als mal ins alpine Gelände, hat man mit dem Outpath Pro GTX besonders im Zehenbereich einen sehr guten Schutz. Für ungeübte Wanderer ist der Schuh im alpinen Gelände in unseren Augen aber nicht zu empfehlen.

Grip und Stabilität
Die High Traction Contagrip Außensohle bot Björn bei allen Touren einen sehr guten Grip. Selbst auf nassem Stein packte sie überraschend gut zu. Mit Matsch und Schlamm kam der Outpath Pro GTX ebenfalls sehr gut zurecht, was dem groben Profil der Sohle zu verdanken ist. Durch den erhöhten Fersenhalt bietet er eine ausgesprochen hohe Stabilität für’s Wandern.

Salomon Outpath Pro GTX Salomon Outpath Pro GTX Salomon Outpath Pro GTX Salomon Outpath Pro GTX

Fazit
Den Wanderschuh Outpath Pro GTX von Salomon ist ein nicht gerade schöner Schuh, den man nicht unbedingt braucht. Zum Traillaufen ungeeignet und zum Wandern, naja… gibt es andere Modelle. Für Björn ist der Schuh aber schon beim Anziehen durchgefallen. Sorry Salomon, aber das geht gar nicht.

2017-11-05T15:39:24+02:0005.11.17|0 Comments

Leave A Comment