Testbericht: LedLenser MT10 Taschenlampe

Die LEDLENSER MT10 ist eine tolles Produkt. Einfach in der Handhabe, sehr gute Leuchtkraft und Leuchtweite und schier endlose Leuchtdauer. Neben dem Notfallset ein weiteres Pflichtteil im Rucksack.

LedLenser MT10 TaschenlampeTestbericht: LedLenser MT10 Taschenlampe

Hersteller: LEDLENSER
Modell: MT10 Taschenlampe
Gewicht: 156 g
Lumen: 10 – 1000 lm
Leuchtdauer:  6 – 144 h
UVP: 90 €
Testdauer:  4 Monate
Tester: Christian R.

Kurze Beschreibung
Die LEDLENSER MT10 ist eine kompakte und leistungsstarke Taschenlampe, die durch ihre inneren Werte und die einfache Handhabung überzeugt.

Erster Eindruck und Verarbeitung
Die MT10 macht sofort einen sehr hochwertigen Eindruck. Das eloxierte Metallgehäuse wirkt edel und zugleich robust. Alles ist perfekt verarbeitet. Durch ihre kompakten Abmessungen (Länge 128 mm) liegt sie sehr gut in der Hand.

Leuchtstufen und Akkulaufzeit
Die LEDLENSER MT10 besitzt drei Leuchtstufen. Während man in der höchsten Stufe mit 1000 Lumen ein halbes Fußballfeld ausleuchten kann, reicht auch die mittlere Stufe noch locker für die meisten Einsatzzwecke. In der schwächsten Stufe kann die MT10 als Leselampe genutzt werden. Im Normalmodus erhellen die 1000 Lumen einen breiten, gleichmäßig ausgeleuchteten Lichtkegel. Daneben gibt es einen Fokusmodus (Aktivierung durch Herausziehen den Kopfes), mit einer Leuchtweite von bis zu 180 Metern. Hinzu kommen hervorragende Leuchtdauern. Bei voller Leuchtkraft reicht der per USB-Kabel aufladbare Akku bis zu sechs Stunden, als Leselampe genutzt gehen die Lichter erst nach sechs Tagen ununterbrochener Nutzung aus.

LedLenser MT10 Taschenlampe

Tragekomfort und Bedienung
Wie schon eingangs erwähnt, liegt die MT10 hervorragend in der Hand. Und mit gerade mal 156 g Gewicht sollte man gerade auf langen Touren die Taschenlampe immer in den Rucksack stecken. Die Bedienung in denkbar einfach. Es gibt nur einen Knopf. Durch mehrmaliges Betätigen schaltet man durch die verschiedenen Leuchtstufen. Außerdem wird für zwei Sekunden nach dem Einschalten der aktuelle Ladezustand angezeigt. Damit die Taschenlampe im Rucksack nicht versehentlich angeht, kann sie durch längeres Drücken des Knopfes gesperrt werden.

LedLenser MT10 Taschenlampe

Fazit
Die LEDLENSER MT10 ist eine tolles Produkt. Einfach in der Handhabe, sehr gute Leuchtkraft und Leuchtweite und schier endlose Leuchtdauer. Neben dem Notfallset ein weiteres Pflichtteil im Rucksack.

2017-10-30T19:23:16+02:0030.10.17|0 Comments

Leave A Comment