Testbericht Icebug DTS4 W RB9X

Ein guter Schuh für die langen und gemütlichen Einheiten auf flachen oder welligem Forstwegen, Waldwegen oder auch auf Asphalt. Der Icebug DTS W RB9X ist sehr bequem, komfortabel und sitzt perfekt am Fuß. Evtl. sind die 12 mm Sprengung anfangs etwas gewöhnungsbedürftig, aber recht schnell kommt das lockere und leichte Laufgefühl auf.
Auch für lange Spaziergänge oder leichte Wanderungen mit wenig Steigung ist der Schuh bestens geeignet und sehr bequem. Zudem er ja mit seiner RB9X-Sohle ein sehr gute Traktion bietet.

Testbericht Icebug DTS4 W RB9XIcebug DTS4 W RB9X

Hersteller: Icebug
Modell: DTS4 W RB9X
Sprengung: 12 mm
Gewicht: 254 g in Gr. 7,5 US
Damengröße: 5,5-10,5 US (36-42)
Herrengröße: 7-13 US (40-47)
UVP: 129,95 €
Testdauer:  4 Wochen / 90 Km
Tester: Iris

Kurze Beschreibung
Distance Training Shoe (DTS), der Name sagt alles. Ein Alltags-Trainingsschuh, egal ob Du ihn zum Laufen oder Spazierengehen verwendest. Der DTS besitzt ein hohes Komfortlevel mit maximaler Stabilität und Dämpfung und ist dabei leicht und luftig. Die RB9X Außensohle liefert auch auf nassem Untergrund eine optimale Traktion und zeichnet sich mit ihrer Langlebigkeit aus, in der hält sie mit jedem Asphaltschuh mit. Erhältlich ist der Schuh in den Farben Mineral/DKscarlet und Black (Frauen) und Mineral/DKorange und ebenfalls Black (Männer). Wir testeten in Mineral/DKscarlet.

Icebug DTS4 W RB9X Icebug DTS4 W RB9X

Erster Eindruck und Verarbeitung
Beim Auspacken kommt hier ein leichter Schuh mit toller und nicht zu auffälliger Farbe zum Vorschein. Trotz der optisch dicken Sohle ist der Schuh wirklich sehr leicht. Das Profil der Außensohle verspricht schon sehr guten Grip. Alle Nähte sind sauber vernäht und die Schuhbänder haben eine angenehme Länge. Schon beim ersten Anziehen ist der DTS sehr bequem, nichts drückt und er ist weich und sehr leicht am Fuß. Das Obermaterial aus Engineered-Mesh wirkt sehr luftig und atmungsaktiv.

Passform und Schnürung
Die Passform des DTS ist mit weit angegeben, also auch für breitere Füße geeignet. Iris passt der Schuh in ihrer normalen Schuhgröße 38. Er fällt also eher normal aus und nicht zu klein oder zu groß. Die Leisten sind der Form des Fußes nachempfunden und die Sohle schützt vor Überpronation und liefert mit dem ESS-System sehr gute Stabilität. An der Ferse sitzt der Schuh fest und sicher ohne zu scheuern oder zu drücken. Die Schuhbänder halten perfekt mit Doppelschleife. Eine Tasche, um die Schuhbänder zu verstecken, hat der Schuh nicht, diese wird aber für sein Einsatzgebiet auch nicht wirklich benötigt.

Laufeigenschaften
Die Sprengung von 12 mm war anfangs etwas gewöhnungsbedürftig, da unsere Testerin meist in Trailrunningschuhen mit geringer Sprengung läuft. Aber schon nach kurzer Zeit war ein gutes Laufgefühl zu spüren. Der DTS ist ein Schuh für die langen und eher gemütlichen Einheiten. Auf langen Strecken hält er, was er verspricht, er ist sehr komfortabel. Nicht sehr direkt sondern weich, bequem und stabil. In der neuen Variante des Icebug DTS4 kommt erstmals die BUGforce Mittelsohle zum Einsatz, die den Energie-Return verbessert und das Training effizienter gestaltet.

Dämpfung und Protektion
Hier handelt es sich um einen voll gedämpften Alltags-Trainingsschuh, der sich durch seine robuste Mittelsohle für unterschiedliche Outdoor-Sporteinsätze eignet. Die Sohle schützt vor Überpronation und ist sehr stabil.Ein Zehenschutz ist im Schuh nicht mit integriert, nicht weiter schlimm, da sein Einsatzgebiet schon eher auf Forstwegen, Asphalt und Waldwegen im flachen oder leicht welligem Gelände liegt.

Grip und Stabilität
Die RB9X Außensohle bietet einen hervorragenden Grip, auch bei Nässe hält der Schuh. Egal ob auf der Forststraße oder auf der nassen Wurzel im flachen Waldweg, man fühlt sich immer sicher und rutscht nicht weg.
Auch wenn das Obermaterial sehr leicht und luftig ist, steht man sehr stabil im Schuh und rutscht auch nicht zur Seite oder hat das Gefühl, leicht umzuknicken.

Icebug DTS4 W RB9X Icebug DTS4 W RB9X

Fazit
Ein guter Schuh für die langen und gemütlichen Einheiten auf flachen oder welligem Forstwegen, Waldwegen oder auch auf Asphalt. Der Icebug DTS W RB9X ist sehr bequem, komfortabel und sitzt perfekt am Fuß. Evtl. sind die 12 mm Sprengung anfangs etwas gewöhnungsbedürftig, aber recht schnell kommt das lockere und leichte Laufgefühl auf.
Auch für lange Spaziergänge oder leichte Wanderungen mit wenig Steigung ist der Schuh bestens geeignet und sehr bequem. Zudem er ja mit seiner RB9X-Sohle ein sehr gute Traktion bietet.

Icebug DTS4 W RB9X Icebug DTS4 W RB9X Icebug DTS4 W RB9X Icebug DTS4 W RB9X

2018-06-19T07:43:34+02:0019.06.18|0 Comments

Leave A Comment