Die CRAFT Lumen Hydro Jacket W ist eine tolle Laufjacke, die absolut wind- und wasserdicht ist und dabei noch sehr stark reflektiert. Optisch macht sie durch das aufgesetzte schwarze Material auf die Grundfarbe Tofu einen sehr sportlichen Oberkörper. Die weiche und bequeme Jacke hat Iris auch in die Berge ausgeführt oder für eine kurze Tour auf dem Rad verwendet. Alles perfekt damit möglich.

Testbericht: CRAFT Lumen Hydro Jacket W

Hersteller: CRAFT
Modell: Lumen Hydro Jacket W
Gewicht: 200 g 
Damengröße: XS-XXL
Herrengröße: S-XXL
UVP: 199,95  €
Testdauer:  6 Wochen
Tester: Iris

Gut gemacht:

  • stark reflektierende Einsätze
  • verklebte Reißverschlüsse 
  • elastisches, weiches Material

Geht besser:

  • keine Beanstandung

Nachhaltigkeit
Keine Besonderen Angaben zum Produkt. Alles zum Thema Nachhaltigkeit bei Craft findet man in unserer Übersicht: https://trampelpfadlauf.de/nachhaltigkeit-ueberblick/

Kurze Beschreibung
Mit dieser Laufjacke von CRAFT bist du bei allen widrigen Wetterverhältnissen bestens ausgestattet. Die Jacke punktet unter anderem mit der Lumen-Technologie, wodurch das Material stark reflektiert und dich bestens sichtbar macht. Die Außenschicht der Jacke ist wasserdicht und verklebte Nähte sorgen dafür, dass du trocken bleibst. Die Ärmelabschlüsse sind innenliegend mit einem elastischen Stretch-Band versehen, damit optimaler Halt gewährleistet werden kann. Für weiteren Schutz kannst du die große Kapuze aufsetzen, die aber auch zusammenrollbar ist. Unter den Armen sind jeweils vier eingefasste Luftlöcher eingelassen, um deinen Körper vor Überhitzung zu bewahren.

Erster Eindruck und Verarbeitung
Das Material fasst sich sehr gut an und ist geschmeidig. Der Schulterbereich und die Kapuze sind mit dunklem, perforiertem Material abgesetzt. Dieses ist stark reflektierend. Die Bündchen am Armabschluss sind weich, etwas enger zulaufend und haben ein elastisches Band innen. Der Front-Reißverschluss ist verklebt, ebenso die beiden seitlichen Reißverschlusstaschen. Die Kapuze ist verstellbar und kann auch ganz eingerollt werden. Insgesamt ist die Verarbeitung der Jacke sehr hochwertig die Nähte und Bündchen sind sauber vernäht.

Passform und Tragekomfort 
Die Passform der Lumen Hydro Jacke ist normal. Die Jacke ist körpernah geschnitten und engt nirgends ein. Sie reicht knapp über die Hüfte. Iris passt hier ihre übliche Größe S. Die Ärmel haben eine normale Länge und die weichen, elastischen Bündchen sitzen gut, ohne zu rutschen. Die Laufuhr muss allerdings vor dem Bündchen außen getragen werden, das war sonst zu eng direkt darunter. Das Material ist weich und fühlt sich nicht wie Material einer typischen Regenjacke an. Die Kapuze lässt sich mit einem elastischen Band am Hinterkopf verstellen. Sie sitzt beim Laufen sehr gut am Kopf, ohne zu verrutschen. Man kann die Kapuze auch ganz aufrollen und mit einem Band mit Druckknopf fest verstauen. Das dunkle perforierte Material, das auf Schultern und Kapuze angebracht ist, macht eine zusätzliche gute Körperpassform. Die Jacke testeten wir in der Farbe Tofu/Black, sie ist ebenfalls noch in ganz Schwarz erhältlich.

Atmungsaktivität und Wetterschutz
Die Jacke ist absolut winddicht und wasserdicht (10.000 mm Wassersäule). Unsere Testerin hatte die Jacke eine gute Stunde im strömenden Regen an, sie war absolut dicht. Die Atmungsaktivität hält, was sie verspricht: Wenn man schwitzt, hat man immer ein trockenes Gefühl, die Feuchtigkeit wird nach außen transportiert. Unter den Achseln befinden sich Lüftungslöcher, die für eine leichte Luftzirkulation sorgen. Das aufgesetzte Material an Schulter und Kapuze reflektiert sehr stark bei Lichteinfluss im Dunkeln. Man ist damit gut sichtbar im Straßenverkehr.

Auf dem Trampelpfad
Die Lumen Hydro Jacket ist eine bequeme wasserdichte und winddichte Jacke, die im Dunkeln stark reflektiert. Sie trägt sich perfekt beim Laufen und passt sich angenehm und weich jeder Bewegung an. Kein Rascheln beim Laufen etc. Auch mit Laufrucksack kann keine Einschränkung erwähnt werden. Kein Abrieb oder Spuren am Material. Ebenfalls passt die Jacke auch in jeden Laufrucksack, das Packmaß ist dafür noch akzeptabel. In die beiden Seitentaschen kann man Handy, Schlüssel und Riegel verstauen, diese sind auch dicht durch den verklebten Reißverschluss. Mit dickerem Langarm-Shirt darunter ist sie auch wintertauglich und kann bei leichten Minustemperaturen gut getragen werden.

Fazit
Die CRAFT Lumen Hydro Jacket W ist eine tolle Laufjacke, die absolut wind- und wasserdicht ist und dabei noch sehr stark reflektiert. Optisch macht sie durch das aufgesetzte schwarze Material auf die Grundfarbe Tofu einen sehr sportlichen Oberkörper. Die weiche und bequeme Jacke hat Iris auch in die Berge ausgeführt oder für eine kurze Tour auf dem Rad verwendet. Alles perfekt damit möglich.