Testbericht: Berghaus Men’s Extrem Light Paclite Jacke

Die Berghaus Extrem Light Paclite Jacke konnte Björn voll überzeugen. Das verwendet GORE-TEX® Paclite® Material macht sie zu einer leichten und verstaubaren Jacke für sommerliche Aktivitäten in den Bergen. Die UVP von 300 € ist zwar recht teuer, aber in diversen Shops bekommt man die Jacke schon deutlich günstiger.

Berghaus Men's Extrem Light Paclite JackeTestbericht: Berghaus Men’s Extrem Light Paclite Jacke

Hersteller: Berghaus
Modell: Men’s Extrem Light Paclite Jacke
Gewicht: 320g ( Gr. L)
Material: GORE-TEX® Paclite®
Herrengröße: XS – XXL
UVP: 300,00 €
Testdauer: 3 Monate
Tester: Björn

Kurze Beschreibung
Diese Jacke ist die technischste Paclite® der Welt. Mit der helmkompatiblen, verstellbaren Kapuze ist die Extrem Light Paclite® dein perfekter Begleiter für schlechtes Wetter in den Bergen. Sie wurde mit genug Bewegungsfreiheit und einer dauerhaften Konstruktion designt. Hergestellt aus Colourkind™ Öko-Material in Partnerschaft mit Gore-Tex® Paclite® – umweltfreundlicher produziert durch 89% weniger Wasserverbrauch und 63% weniger Chemikalien.

Erster Eindruck und Verarbeitung
Berghaus Men's Extrem Light Paclite JackeDie Berghaus Extrem Light Paclite Jacke ist eine leichte und verstaubare Jacke für sommerliche Berg-Aktivitäten.  Unser Testmodel bekamen wir in der Farbkombi Carbon / Quarry. Nicht unbedingt Björns Geschmack, aber in erster Linie geht es ja um die Funktion. Bis auf die Farbe macht die Berghaus Extrem Light Paclite Jacke einen sehr guten Eindruck. Die Reißverschlüsse sind mit Zip-Garagen ausgestattet, was für zusätzlichen Schutz sorgt. Die Kapuze ist selbstverständlich verstellbar und ausreichend groß, sodass sie auch über einen Helm passt. Die Unterarm-Belüftung ist ein weiteres Detail, was Björn sehr positiv auffiel. Das Colourkind™ Öko-Material wurde – in Partnerschaft mit Gore-Tex® Paclite® – umweltfreundlicher produziert durch 89% weniger Wasserverbrauch und 63% weniger Chemikalien.

Passform und Tragekomfort
Die Berghaus Extrem Light Paclite Jacke ist angenehm weit geschnitten und bietet vor allem im Brustbereich eine klasse Bewegungsfreiheit. In Größe XL passte Björn die Jacke perfekt und auch die Armlänge war ausreichend lang bemessen. Dass die Ärmelbündchen über Klettverschlüsse eingestellt werden, gefiel Björn nicht besonders, hier wären Gummibänder sicherlich eine bessere Alternative. Auch im Hinblick auf die Gewichtseinsparung. Hat man sich an den weiteren Schnitt der Jacke gewöhnt, bietet sie besonders bei längeren Wanderungen einen tollen Tragekomfort.

Atmungsaktivität und Wetterschutz
Bei der Extrem Light Paclite Jacke wurde GORE-TEX® Paclite® 2 Lagen Laminat verwendet. Das in unseren Augen beste Laminat, wenn es um wenig Gewicht bei maximalem Wetterschutz ankommt. Anstelle eines Futterstoffes kommt beim Paclite® eine Carbon-Schutzschicht an der Innenseite zum Einsatz. Mit dieser Methode spart man Gewicht, ohne bei der Funktion Einbußen hinnehmen zu müssen. Im Test konnte die Jacke in jeder Lage überzeugen und hielt auch strömendem Regen dauerhaft stand. Die Atmungsaktivität war dabei sehr gut und für Björns Verhältnisse setzte der Hitzestau erst sehr spät ein.

Berghaus Men's Extrem Light Paclite Jacke Berghaus Men's Extrem Light Paclite Jacke

Auf dem Trampelpfad
Die Jacke war über fast 3 Monate Björns Begleiter bei diversen Wanderungen im Mittelgebirge und im alpinen Gelände. Im Sommer war Björn froh, die Jacke als Notfalljacke immer im Rucksack dabei zu haben. Durch das geringe Packmaß nimmt sie dort kaum Platz weg, zumal man die Jacke auch noch in deren Innentasche gut komprimieren kann. Kam die Jacke dann doch zum Einsatz, hielt sie das ein, was Berghaus versprach: “dein perfekter Begleiter für schlechtes Wetter in den Bergen”. Zum Verstauen bietet die Jacke zwei belüftete Handeinschubtaschen und eine Innentasche fürs Handy. Mehr braucht man nicht. Dass die Kapuze über einen Helm passt, konnte Björn beim Biken testen und das war problemlos möglich.

Fazit
Die Berghaus Extrem Light Paclite Jacke konnte Björn voll überzeugen. Das verwendet GORE-TEX® Paclite® Material macht sie zu einer leichten und verstaubaren Jacke für sommerliche Aktivitäten in den Bergen. Die UVP von 300 € ist zwar recht teuer, aber in diversen Shops bekommt man die Jacke schon deutlich günstiger.

2017-11-13T09:20:45+02:0012.10.17|0 Comments

Leave A Comment