Die Sidas Anti Scheuer Creme hält, was der Hersteller verspricht. Sie lässt sich leicht auftragen und verhindert zuverlässig Blasen und Scheuerstellen. Der Preis ist daher in Ordnung.

Testbericht: Sidas Anti Scheuer Creme

Hersteller: Sidas
Modell: Anti Friction Cream (Anti Scheuer Creme)
Größen: 4x15ml und 75ml
UVP: 15,-€
Testzeitraum: 4 Wochen
Tester: Sebastian

Gut gemacht:

  • Konsistenz

Geht besser:

  • nichts

Nachhaltigkeit
Sidas umweltbewusstes Handeln umfasst einen neuen und energieeffizienten Firmensitz, umweltfreundlichere Verpackungen (Label FSC) und verantwortungsbewusste Einkäufe. Die in den Produkten verwendeten Materialien sind entweder recycelt oder recycelbar und verbessern gleichzeitig die biomechanischen Eigenschaften des Produktes.

Inhaltsstoffe
Die Sidas Anti Friction Cream enthält 99 % natürliche Inhaltsstoffe wie Sheabutter, marines Collagen, Vitamin E, Hamamelisextrakte. Ohne Parabene, ohne PEG; natürliche Konservierungsstoffe.
Sie ist nicht an Tieren getestet.

Kurze Beschreibung
Die Sidas Anti Scheuer Creme bereitet die Haut dank einer schützenden Filmschicht vor, die die Elastizität, Straffheit und Abwehrmechanismen der Haut steigert und sie gleichzeitig mit Nährstoffen versorgt und hydriert. Somit schützt sie die Haut vor dem Wundscheuern, sei es Haut gegen Haut, Haut gegen Material oder Haut gegen Stoff. Gleichzeitig beugt die Creme Blasen vor, lindert Reibungen und rote Flecken. Außerdem lässt sich die Anti-Scheuer-Creme dank ihrer nicht-fettigen Konsistenz leicht anwenden und an der gewünschten Stelle in die Haut einmassieren. Konzipiert ist sie für alle reibungsanfälligen Zonen wie Füße, Oberschenkel, Achseln und Brustwarzen. Bei einem größeren sportlichen Ereignis, wie z. B. ein Marathon, Ultratrail oder ähnliches, kann sie vorbeugend täglich 10 bis 15 Tage vor dem Event aufgetragen werden. Das erhöht die Wirksamkeit laut Hersteller.

Im Test
Die Sidas Creme ist weiß, geruchsneutral, eher dünnflüssig und, wie vom Hersteller angegeben, nicht fettig. Sie lässt sich sehr gut auf der Haut verreiben und zieht sofort ein. Es bildet sich ein angenehmer Film, egal ob an den Füßen, Oberschenkeln oder im Intimbereich. Der Schutzfilm klebt oder stört zu keiner Zeit. Es war auch egal, wie intensiv unser Tester geschwitzt hat oder wie lange er unterwegs war, es gab keine Scheuerstellen oder Blasen. Getestet wurde beim Laufen, Radeln und Wandern. Ob eine präventive Anwendung, wie oben vom Hersteller beschrieben, einige Tage vor dem Event ausreicht, um am Tag des z.B. Marathons beschwerdefrei zu bleiben, konnte Sebastian nicht zweifelsfrei feststellen. Aus Sicht unseres Testers reicht es, die Creme sehr dünn auf die neuralgischen Stellen aufzutragen, da braucht es keine großen Mengen im Vorhinein. Die Option des mehrtägigen Auftragens vor einem Event ist daher als Ergänzung zu sehen.

Fazit
Die Sidas Anti Scheuer Creme hält, was der Hersteller verspricht. Sie lässt sich leicht auftragen und verhindert zuverlässig Blasen und Scheuerstellen. Der Preis ist daher in Ordnung.

2019-06-24T18:47:20+02:0024.06.19|0 Comments

Leave A Comment