Berichte

5 Tage Bayerwald- Trailcamp

5 Tage Bayerwald- Trailcamp von Lena Iris und Lena haben die zweite Augustwoche mit einem Besuch im bayerischen Wald dazu genutzt, um nochmals gemeinsam fleißig zu trainieren. Dabei haben sie auch ihre neuen Outfits von Craft getestet und eingetragen. Zumindest am schicken Outfit wird es nicht scheitern! Hoserl, Shirts und Co. gefallen den Damen sehr.

5 Tage Bayerwald- Trailcamp2017-08-18T08:04:48+00:00

Alpe d’Huez des Trailrunnings

Während Radfahrer die legendären 21 Kehren nach Alpe d’Huez hochkurbeln, haben Trailrunner einen vergleichbaren Zickzack-Weg in der Hohen Tatra. Als Belohnung locken oben zwar keine Küsschen der Hostessen, aber Naturgenuss mit Fernblick und nach dem Downhill der Endorphine-Rausch. Bereits der Bergsee des Startorts Štrbské Pleso ist ein Naturwunder, an dem man sich nicht sattsehen kann,

Alpe d’Huez des Trailrunnings2017-08-10T10:39:01+00:00

Walser Trail Challenge 2017

Walser Trail Challenge vom 29.-30. Juli 2017 von Lena und Sebastian Das Tri-Team Kleinwalsertal lud zum wiederholten Male in ihre wunderschöne Gegend ein und so folgten sowohl Sebastian als auch Lena dem Ruf, um dort am Samstag den Widdersteintrail (15km/ 990hm) und am Sonntag den Walsertrail (29km/ 1900hm) zu laufen. Dies sollte Beiden zur Vorbereitung

Walser Trail Challenge 20172017-08-08T15:04:18+00:00

Fregona Trail Fest (2017)

Das Fregona Trail Fest ist ein sehr gut organisiertes Event, das mit 3 verschiedenen Distanzen (22, 45, 82) für jeden Läufergeschmack etwas bietet. Preis-Leistung ist einfach bombastisch (ich habe 25 € Startgebühr bezahlt in der ersten Meldephase) und dafür bekommt man zweimal Pastaparty, ein tolles Teilnehmershirt, eine super markierte, tolle Strecke mit vielen Verpflegungspunkten und

Fregona Trail Fest (2017)2017-07-17T07:46:17+00:00

Premiere des Stubai-Ultratrails 2017

Christian kann die Teilnahme am Stubai-Ultratrail nur empfehlen. Das Konzept, von der Großstadt auf den Gletscher zu laufen, finde ich spannend, die Strecke ist sehr reizvoll und das Ende verlangt einem alles ab. Besonders erwähnenswert waren die zahlreichen Helfer an der Strecke und vor allem an den sehr üppig ausgestatteten Verpflegungsposten, die ausnahmslos sehr hilfsbereit

Premiere des Stubai-Ultratrails 20172017-07-06T10:52:09+00:00

Ledlenser Adventure Wochenende 2017

Das Ledlenser Adventure Wochenende-oder „Geile Scheisse“ von Klaus von Brocke Ledlenser hat Blogger aus der ganzen Welt, na gut aus allen Ecken Deutschlands und aus Österreich zu einem Adventure Wochenende nach Salzburg eingeladen. Gründe dafür gab es ja genug: schönes Wochenende verbringen, sich mit Bloggerkollegen fachlich austauschen, Ledlenser näher kennenlernen und ja, da war doch

Ledlenser Adventure Wochenende 20172017-07-03T14:39:14+00:00

Koasamarsch 2017: Classic Run

Die Strecke des Koasa Classic Run ist wunderschön und perfekt für Läufer, die ein anstrengendes Profil und Gelände bevorzugen. Landschaftlich top mit bester Bergkulisse und tollen, technischen Trails und häufig wechselndem auf und ab. Erst am Schluss wird es einfacher mit Forstwegen und der Möglichkeit nochmal Tempo zu machen. Koasamarsch 2017: Classic Run von Iris

Koasamarsch 2017: Classic Run2017-06-23T14:27:07+00:00

Montafon Totale Trail 2017

Montafon Totale Trail 2017 von Sebastian Mitte Juni 2017 fand der zweite Trailwettbewerb im Montafon, Vorarlberg statt. Die letztjährige Veranstaltung hat eine gute Resonanz in Läuferkreisen bekommen. Daher habe ich mir für das laufende “Rennjahr” den Totale Trail mit gut 32 km und über 3000 Hm ausgesucht. Nach dem letzten Wochenende im Tessin mit dem

Montafon Totale Trail 20172017-06-20T07:56:22+00:00

Scenic Trail – K54 – 2017 – oder – “Der Trail der Schnapper”

Insgesamt ist der Lauf anspruchsvoll, aber auch für ultralauferfahrene Mittelgebirgler ohne spezielle Höhenmetertrainingseinheiten in den Bergen machbar. Eben weil es quasi keine richtig langen Anstiege mit annähernd 600-700 Hm oder mehr gibt. Für die Langstreckler gibt es hier einen K113 mit ca. 7500 Hm welcher zum Skyrunning Weltcup gehört. Auch für Einsteiger gibt es kleinere

Scenic Trail – K54 – 2017 – oder – “Der Trail der Schnapper”2017-06-12T07:37:22+00:00

Columbia HIKE & RUN am Achensee (2017)

Die Veranstaltung hat Potential und hat definitiv mehr Starter verdient - die Strecke ist teilweise wunderschön und ein echter Knaller, wenn der viele Forstweg zu Beginn und Ende noch ein bisschen “bereinigt” werden kann. Die Helfer vor Ort waren super freundlich und sehr hilfsbereit. Organisatorisch ist jedoch noch Bedarf an Überarbeitung und auch das Preis-Leistungs-Verhältnis

Columbia HIKE & RUN am Achensee (2017)2017-06-12T07:15:06+00:00

Wanderung auf dem Schluchtensteig – ein Test- / Erlebnisbericht

Der Vaude Zerum 58+ LW, das QUECHUA Quickhiker Ultralight 2 Personen Zelt, die QUECHUA Selbstaufblasende Matratze Forclaz A200 Ultralight, der Kocher von Optimus Elektra FE und das Adventure Food waren die Begleiter auf unserer Wanderung auf dem Schluchtensteig - ein Test- / Erlebnisbericht. Wanderung auf dem Schluchtensteig - ein Test- / Erlebnisbericht Bericht: Holger /

Wanderung auf dem Schluchtensteig – ein Test- / Erlebnisbericht2017-06-02T09:22:24+00:00

Womenstrail in Zell am See (2017)

Nachdem leider im letzten Jahr kein Womenstrail stattfand, war sehr schnell entschieden, dass wir da 2017 dabei sein müssen. Lena war bereits 2015 in Zell am See dabei und fand das 3-Tagesrennen wirklich super und so traten wir wieder als “Chix on trail” in einer diesmal 8-köpfigen Mannschaft an. Mit dabei unter anderem Sabrina von

Womenstrail in Zell am See (2017)2017-05-23T07:20:16+00:00

Trainingseinstieg im schönen Vinschgau

TAR 2017 - Trainingseinstieg im schönen Vinschgau Die Sommersaison auf dem Bike läuten wir fast schon traditionell Ende April/ Anfang Mai im Vinschgau ein. Den Winter über verbrachten wir unser Training in den Bergen zum größten Teil auf Tourenski. Das verlängerte Wochenende zum 1. Maifeiertag lud wieder dazu ein, nach Südtirol zu fahren. Iris, die

Trainingseinstieg im schönen Vinschgau2017-05-16T07:43:47+00:00

Die 110 km von Istrien – oder Mutti ist der beste Mentalcoach

Ich kann nur die Werbetrommel rühren und wenn man weiß, dass Umag auch noch ein Mekka für Tennisfans ist, alle Hotels sehr kinderfreundlich und die Preise sehr familienfreundlich sind, kann man die ganze Familie ins Auto packen und einen traumhaften Frühlingskurzurlaub mit Finisherzertifikat erleben. Die 110 km von Istrien – oder Mutti ist der beste

Die 110 km von Istrien – oder Mutti ist der beste Mentalcoach2017-04-17T11:32:19+00:00

MTB-Festival Achensee 2017

Neues Bike-Event am Achensee: Das MTB-Festival Am 27./28.05.2017 findet erstmalig am Achensee ein Mountainbike-Event statt und wir vom Trampelpfadlauf sind für euch mit dabei, um uns das Rennen vor Ort genauer anzusehen! Welche Strecken gibt es? Es wird für Mountainbiker am 28.05.17 vier verschiedene Strecken geben, sodass für jeden Geschmack und jede Könnerstufe etwas dabei

MTB-Festival Achensee 20172017-03-31T09:16:05+00:00

Allgäu Vertical 2017

Der Allgäun Vertical ist eine geniale Veranstaltung, um in familiärer Atmosphäre bei besten winterlichen Bedingungen eine völlig andere Art von „Lauf“ zu erleben. Allgäu Vertical in Ofterschwang 2017 Bericht von Sebastian Bilder von Berchtold photography Was macht der geneigte Trailrunner im Winter, außer auf den nächsten Sommer zu warten. Meistens, nach der Weihnachts- und Neujahrslethargie,

Allgäu Vertical 20172017-03-24T07:27:08+00:00

Der Spine Challenger 2017 – 2. Versuch- 174 km geile Unvernunft

Der Spine Challenger 2017 - 2. Versuch- 174 km geile Unvernunft von Prof. Dr. Klaus von Brocke Das Beste vorneweg, ja, ich hab ihn geschafft, den Spine Challenger. In 51 Stunden und 37 Minuten non stop ohne Schlaf war ich im Ziel. Und alles, wirklich alles, was ich im letztjährigen DNF (did not finish)-Bericht beschrieben

Der Spine Challenger 2017 – 2. Versuch- 174 km geile Unvernunft2017-03-24T07:27:09+00:00

Swiss Snow Walk & Run 2016

Swiss Snow Walk & Run in Arosa am 07.01.2016 von Sebastian Dämming Die Vorfreude auf den ersten Wettkampf im neuen Jahr und vor allem fürs Team Trampelpfadlauf war groß. Also geh ich morgens aus dem Haus und möchte das Auto starten. Ich drücke, der modernen Technik sei Dank, den Startknopf zum Anlassen, das Auto glüht vor

Swiss Snow Walk & Run 20162017-03-24T07:27:16+00:00

adidas terrex Influencer Wochenende

adidas terrex Influencer Wochenende 2016 oder besser gesagt: “Wow, was für ein Wochenende!” Wenn uns ein Hersteller zur Präsentation seiner Produktlinie einlädt, sind wir von Haus aus etwas skeptisch, direkt schwebt uns das Bild von der Butterfahrt mit den Heizdecken durch den Kopf. Aber es sollte anders kommen und viel besser. Text: Holger Lapp Bilder:

adidas terrex Influencer Wochenende2017-03-24T07:27:20+00:00