Transalpine-Run 2017

Transalpine-Run 20172017-05-10T08:50:08+00:00

Unser Team für den GORE-TEX® Transalpine-Run 2017

300 Teams starten dieses Jahr am 3. September von Fischen im Allgäu zu einem der letzten großen Abenteuer, der Alpenüberquerung zu Fuß. Danach geht’s in sieben Tagen durch Österreich (Etappenorte Lech am Arlberg, St. Anton sowie Landeck) und die Schweiz (Etappenorte Samnaun und Scuol) nach Italien. Vorletzter Etappenort ist Prad am Stilfserjoch. Und das große Finale findet am 9. September nach der Überquerung des legendären Bärenjochs (2.880 m hoch) traditionell im fast 2.000 m hoch gelegenen Sulden unterhalb des Ortlers statt.

Unser “Trampelpfadlauf/Craft” – Team für dieses Abenteuer stellt sich hier vor:

Lena Schindler
Lena Schindler
Iris Lössl
Iris Lössl

Unser Weg zum Transalpine-Run 2017….

Transalpine Run 2017- once in a lifetime

Der GORE-TEX® Transalpine-Run war für uns eine intensive Woche und wir sind schon stolz, dass wir finishen konnten. Wir hatten es uns aber anders vorgestellt. Der “TAR-Zauber”, von dem so viele Wiederholungstäter sprechen, wollte bei uns nicht recht ankommen.

5 Tage Bayerwald- Trailcamp

5 Tage Bayerwald- Trailcamp von Lena Iris und Lena haben die zweite Augustwoche mit einem Besuch im bayerischen Wald dazu genutzt, um nochmals gemeinsam fleißig zu trainieren. Dabei haben sie auch ihre neuen Outfits von Craft getestet und eingetragen. Zumindest

Fregona Trail Fest (2017)

Das Fregona Trail Fest ist ein sehr gut organisiertes Event, das mit 3 verschiedenen Distanzen (22, 45, 82) für jeden Läufergeschmack etwas bietet. Preis-Leistung ist einfach bombastisch (ich habe 25 € Startgebühr bezahlt in der ersten Meldephase) und dafür bekommt

Koasamarsch 2017: Classic Run

Die Strecke des Koasa Classic Run ist wunderschön und perfekt für Läufer, die ein anstrengendes Profil und Gelände bevorzugen. Landschaftlich top mit bester Bergkulisse und tollen, technischen Trails und häufig wechselndem auf und ab. Erst am Schluss wird es einfacher

Columbia HIKE & RUN am Achensee (2017)

Die Veranstaltung hat Potential und hat definitiv mehr Starter verdient - die Strecke ist teilweise wunderschön und ein echter Knaller, wenn der viele Forstweg zu Beginn und Ende noch ein bisschen “bereinigt” werden kann. Die Helfer vor Ort waren super

Trampelpfadtage – Mädelscamp in Sachrang 2017

Um sich auf 7 Tage Laufen in den Alpen vorzubereiten, kann man nichts besseres tun, als mehrere Tage am Stück in den Alpen laufen zu gehen… Trampelpfadtage - Mädelscamp in Sachrang vom 02.- 05.6.17 Um sich auf 7 Tage Laufen

Womenstrail in Zell am See (2017)

Nachdem leider im letzten Jahr kein Womenstrail stattfand, war sehr schnell entschieden, dass wir da 2017 dabei sein müssen. Lena war bereits 2015 in Zell am See dabei und fand das 3-Tagesrennen wirklich super und so traten wir wieder als

Trainingseinstieg im schönen Vinschgau

TAR 2017 - Trainingseinstieg im schönen Vinschgau Die Sommersaison auf dem Bike läuten wir fast schon traditionell Ende April/ Anfang Mai im Vinschgau ein. Den Winter über verbrachten wir unser Training in den Bergen zum größten Teil auf Tourenski. Das