Die Viking DIS BOA GTX W sind Wohlfühl-Walking-Wanderschuhe, die alles mitmachen und Walker/Wanderer sicher über die Wege tragen und dabei auch noch gut aussehen. Dies hat allerdings auch einen stolzen Preis.

Testbericht: Viking – DIS BOA GTX WViking - DIS BOA GTX W

Hersteller: Viking
Modell: DIS BOA GTX W
Sprengung: k.A.
Gewicht: 387 g in Gr. EU 40
Damengröße: 36 – 41
Herrengröße: 41 – 46
UVP: 219,95 Euro
Testdauer: 3 Monate
Tester: Ina

Kurze Beschreibung
Leicht, stabil und robust, ist dieser moderne Schuh der perfekte Begleiter auf und abseits aller Pfade. Wir sehen die Schuhe allerdings eher als Walking- oder Wanderschuhe.

Erster Eindruck und Verarbeitung
Beim Auspacken strahlten die Schuhe praktisch schon entgegen. Es gibt sie in Blue/Yellow, Blue Coral, unsere Testschuhe kamen in Pink/Magenta. Für manche vielleicht zu “quietschig”, Ina gefällt es. Die Nähte sind sauber verarbeitet. Das Material fühlt sich weich an. Die Sohle wirkt eher klobig, aber Ina will damit nicht laufen, sondern walken und wandern und dafür empfindet sie die Schuhe doch als recht leicht im Vergleich zu anderen Wanderschuhen. Die Viking DIS BOA GTX W sind aus Goretex. Die Zunge ist mit dem Obermaterial vernäht und bedeckt den gesamten Spann. Dreck oder Schnee dürften also so nicht eindringen können.
Interessant schaut das Verstell-Rädchen für die Schnürung aus. Am unteren Ende der Schnürung ist eine Öse zur Befestigung von Gamaschen angebracht.
Es gibt seitliche Belüftungsöffnungen.

Viking - DIS BOA GTX W Viking - DIS BOA GTX W Viking - DIS BOA GTX W Viking - DIS BOA GTX W

Passform und Schnürung
Ina trägt Schuhgröße 40 und hat einen eher breiten Fuß mit hohem Spann. Schon beim ersten Hineinschlüpfen wird klar, die Schuhe sind wie für sie gemacht. Sie sind eher weiter geschnitten und passen sich dem Fuß wunderbar an. Nichts drückt, aber man rutscht auch nicht drin herum.
Das Boa-Schnellschnür-System lässt sich super einfach bedienen: Schuhe anziehen, Rädchen herunterdrücken und durch Drehen die Schnürsenkel so fest drehen, wie man es braucht. Ein Nachdrehen war nicht notwendig. Zum Öffnen einfach das Rädchen anheben und das System wird gelöst. Unsere Testerin fand das sehr praktisch und freut sich schon auf den Winter mit diesen Schuhen – keine lästiges Handschuhe ausziehen, um aufgegangene Senkel nachzuschnüren.

Laufeigenschaften
Die Schuhe wurden getestet beim Walking und Wandern im Wald und auf Aspalt- und Wiesenwegen und auch in den Bergen.
Der erste Eindruck wurde bestätigt. Weich und doch stabil. Kein Umklinken. Kein Drücken oder Einengen. Bergbäche durchquerte sie auf trockenem Fuß und das mehrfach.
Der Viking Viking DIS BOA GTX W ist ein Wohlfühl-Schuh. Ob das auch an dem Belüftungssystem liegt, dass Ina so noch nicht kannte, kann sie nicht sagen. Zumindest hatte sie aber auch nach mehrstündigen Wanderungen keine verschwitzten Socken.

Dämpfung und Protektion
Die gute Dämpfung ist auch langen Touren gewährleistet. Nichts drückte durch und trotzdem spürte man den Untergrund.
Die Viking Viking DIS BOA GTX W schützen den Fuß rundherum gut, besonders der Zehenbereich ist extra geschützt durch Gummierung im vorderen Bereich.

Grip und Stabilität
Weder auf nassen Steinen und Wurzeln noch auf Geröll ist Ina weggerutscht. Der Grip ist einfach top. Die Außensohle verrichtet einen super Job. Die Schuhe trugen Ina sicher über die Wege. Im Schnee wurden die Schuhe bisher noch nicht getestet.
Auch nach drei Monaten regelmäßigen Tragens ist die Sohle noch nicht abgenutzt.

Viking - DIS BOA GTX W

Fazit
Die Viking DIS BOA GTX W sind Wohlfühl-Walking-Wanderschuhe, die alles mitmachen und Walker/Wanderer sicher über die Wege tragen und dabei auch noch gut aussehen. Dies hat allerdings auch einen stolzen Preis.

2017-09-07T08:46:45+00:0007.09.2017|

Leave A Comment