Testbericht: Vaude Trail Spacer 8

Der Vaude Trail Spacer 8 ist ein sehr durchdachter und angenehm zu tragender Rucksack. Ein Wettkampfrucksack für Enthusiasten, die das letzte Gramm abwiegen, ist er sicher nicht, aber muss er aus unserer Sicht auch nicht, in Anbetracht vieler anderer überzeugender Qualitäten.

Testbericht: Vaude Trail Spacer 8Vaude Trail Spacer 8

Hersteller: Vaude
Modell:  Trail Spacer 8
Gewicht: 390 g
Volumen: 8 L
Größen: unisex
UVP: 120,- €
Testdauer: 3 Wochen
Tester: Steffi und Sebastian

Kurze Beschreibung
Bei dem neuartigen Multifunktionsrucksack wurde erstmals für das Rückenteil sowie die Schultergurte eine innovative 3D-Strickkonstruktion eingesetzt. Der Rucksack soll somit eine kompakte, aber gut gepolsterte Passform bei vielen Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Mountainbiken oder dem Trailrunning bieten. Die weltweit einzigartige 3D-Stricktechnik soll die Druckverteilung optimieren und so das Gewicht besser verteilen.

Erster Eindruck und Verarbeitung
Der erste Blick fällt unweigerlich auf diese seltsam anmutende Strickkonstruktion am Rückenteil und den Trägern. Aber auch der Rest des Rucksacks wirkt sehr gut verarbeitet und es fällt nichts negativ auf, kein unangenehmer Geruch oder Verarbeitungsfehler, alles so, wie es sein soll. Die Farbe des Trail Spacer ist in einem schlichten Blau und Grau gehalten, gefällt uns aber gut.Vaude Trail Spacer 8

Passform und Tragekomfort
Die gelieferte Größe bot sowohl Steffi als auch Sebastian genug Bewegungsfreiheit, ohne zu wackeln. Mit Hilfe der zwei Brustgurte konnte die Weite des Rucksacks, der eher wie eine Weste zu tragen ist, gut eingestellt werden. Das oben erwähnte spezielle neuartige Rücken- und Schulterteil vermittelte tatsächlich ein sehr angenehmes, fast schon weiches Gefühl.

Taschenkonzept und Details
Wie oben schon erwähnt, ist der Rucksack eher westenartig aufgebaut, dadurch bietet sich eine Vielzahl kleiner und großer Taschen zum Verstauen. Es gibt im Rucksack ein großes Hauptfach mit Halterung für eine Trinkblase sowie ein kleines integriertes wasserfestes Fach für Wertsachen. Auf der Außenseite des Hauptfachs sind zwei große Netztaschen angebracht. Da passen gut z.B. Trinkflaschen bis 0,7 l rein, ohne dass es unangenehm wackelt oder stört. An den Seiten ist links eine Reißverschlusstasche und rechts eine Tasche mit Überlappung angebracht. Auf der rechten Trägerseite ist ein großes Fach für eine Softflask oder eine Trinkflasche bis 0,7 l. Linksseitig am Träger ist ganz oben eine kleine offene Tasche, darunter eine etwas größere Tasche mit Reißverschluss angebracht. Zusätzlich befindet sich jeweils an den Brustgurtverschlüssen ein Halter für den Schlauch der Trinkblase. Auf der Außenseite des Rucksacks verläuft zudem ein Zugsystem zum Befestigen der Stöcke oder von Kleidungsstücken.
Größter Pluspunkt der Produkte von Vaude ist auch die faire und nachhaltige Herstellung sowie eine wasserabweisende Produktion ohne den Einsatz von PFC.

Vaude Trail Spacer 8 Vaude Trail Spacer 8

Auf dem Trampelpfad
Unsere Tester haben den Trail Spacer trotz des recht ordentlichen Eigengewichts jederzeit gerne getragen, einfach weil er tatsächlich, egal wie voll oder ungünstig er gepackt war, nicht gestört hat bzw. nicht unangenehm an den Schultern aufgetragen hat. Bei jeder ausgeübten Sportart, Laufen, Radfahren oder andere Arten von Touren, hat nichts gewackelt oder in überhaupt gedrückt. Einzig die Taschen an der rechten Vorderseite und Flanke könnten dahingehend optimiert werden, dass man besser bzw. schneller in die Fächer selbst kommt. Das gestaltete sich zeitweise etwas “fummelig”, ist aber an der Stelle “Meckern auf hohem Niveau”.

Vaude Trail Spacer 8 Vaude Trail Spacer 8 Vaude Trail Spacer 8

Fazit
Der Vaude Trail Spacer 8 ist ein sehr durchdachter und angenehm zu tragender Rucksack. Ein Wettkampfrucksack für Enthusiasten, die das letzte Gramm abwiegen, ist er sicher nicht, aber muss er aus unserer Sicht auch nicht, in Anbetracht vieler anderer überzeugender Qualitäten.

2018-05-02T13:32:52+00:00