Testbericht: Ruffwear Highlands Sleeping Bag

Der Highlands Sleeping Bag ist sicherlich ein tolles Produkt für Outdoorer, deren Hunde es gewohnt sind, in einen Schlafsack zu kriechen. Ist man viel und lange unterwegs, kann man seinem Vierbeiner so eine tolle Schlafgelegenheit bieten. Für Nugget war es leider ungewohnt und so wurde der Schlafsack als Outdoordecke benutzt.

Ruffwear Highlands Sleeping BagTestbericht: Ruffwear Highlands Sleeping Bag

Hersteller: Ruffwear
Modell: Highlands Sleeping Bag
Gewicht: 760 g
Größe: 89 x 66 x 2,5 cm (geschlossener Schlafsack)
UVP: 128,95€,
Testdauer: 4 Monate
Tester: Nugget

Kurze Beschreibung
Praktischer Hundeschlafsack, der sowohl als wärmender Schlafplatz während des Campens und Wanderns, unterwegs in kühlen Wohnungen und Hotels, sowie als normale Liegedecke verwendet werden kann. Der Highlands Sleeping Bag von Outdoor-Profi Ruff Wear ist besonders in kalten Nächten ideal zum Wärmen des Hundes. Für die Reise, als wärmende Unterlage im Restaurant und wo sonst sich dein Hund gern unterwegs hinlegt.

Ruffwear Highlands Sleeping BagErster Eindruck und Verarbeitung
Der Highlands Sleeping Bag ist in von der Verarbeitung her auf dem gewohnt hohen Niveau, das wir bereits von anderen Ruffwear Produkten kennen. Das Material wirkt robust und dennoch bequem. Die Größe von 89 cm x 66 cm (im geschlossenen Zustand) ist genau richtig für unseren Testhund Nugget. Für größere Hunde könnte der Highlands Sleeping Bag allerdings zu klein sein. Man kann ihn zwar noch komplett öffnen und erhält so die doppelte Größe, allerdings ist das dann auch nur noch halb so dick. Das Aussenhülle ist zwar nicht wasserdicht, dafür lässt sich Schmutz aber sehr leicht von ihr abwaschen.

Auf dem Trampelpfad
Zugegeben, Nugget hat während des Tests nicht im Schlafsack geschlafen, egal wie kalt es war. Für Nugget war es untypisch, eine Decke über sich zu haben und so ging er auf Kommando zwar in den Highlands Sleeping Bag, aber dort freiwillig liegen bleiben wollte er nicht. Er legte sich lieber drauf und genoß so seine Nachtruhe. Zudem ist das Packmaß recht groß, um ihn noch im Rucksack unterzubringen. Björn und Nugget nutzten den Highlands Sleeping Bag daher als Reisebett, Autodecke oder “Draußendecke”. Durch das robuste Material, macht er so einiges mit und ist zudem super pflegeleicht.

Ruffwear Highlands Sleeping Bag Ruffwear Highlands Sleeping Bag

Ruffwear Highlands Sleeping Bag Ruffwear Highlands Sleeping Bag

Fazit
Der Highlands Sleeping Bag ist sicherlich ein tolles Produkt für Outdoorer, deren Hunde es gewohnt sind, in einen Schlafsack zu kriechen. Ist man viel und lange unterwegs, kann man seinem Vierbeiner so eine tolle Schlafgelegenheit bieten. Für Nugget war es leider ungewohnt und so wurde der Schlafsack als Outdoordecke benutzt.

2017-10-20T12:22:19+00:00