Testbericht: Montane Super Terra Herren Pants

Die Montane Super Terra Herren Pants ist ein echter Allrounder, den man neben seiner bestimmungsgemäßen Nutzung, dem Wandern, auch zum Skitouren oder Gassi gehen benutzen kann. Und sogar das eine oder andere Trailläufchen oder MTB Ausritt ist drin, wenn es denn sein müsste und es nicht allzu warm ist. Der Preis der Hose ist hoch, aber meines Erachtens wegen der tollen Verarbeitung und der Langlebigkeit gerechtfertigt.

Montane Super Terra Herren PantsTestbericht: Montane Super Terra Herren Pants

Hersteller: Montane
Modell: Super Terra Herren Pants
Gewicht: 645 g
Herrengröße: S,M, L, XL und  XXL mit jeweils short/regular oder long leg
UVP: 174,95 €
Testdauer: 6 Wochen (bei Schnee, Regen und Sonne)
Tester: Klaus

Kurze Beschreibung
Die Montane Super Terra Pants ist eine robuste, hoch strapazierungsfähige Outdoor Hose für alle Jahreszeiten, die vielseitig einsetzbar ist und auch einen längeren Lauf oder eine MTB-Tour mal gerne mitnimmt. Sie fühlt sich aber im Frühling und Herbst beim Wandern und Trekking am wohlsten.

Erster Eindruck und Verarbeitung, Passform und Tragekomfort
Die Montane Wanderhose ist eine klassische Wanderhose mit vielen durchdachten Funktionen, die einem das Wandern, Trekking, Gassi gehen und sogar das Trailen und MTB Fahren angenehm komfortabel machen. Die Verarbeitung ist erstklassig, dicke widerstandsfähige, wasserabweisende und sehr elastische Stoffe (mit Sonnenschutzfaktor 50+), gut vernähte Taschen an den Hüftinnenseiten, am Gesäß sowie an den Oberschenkeln, lange verschließbare Luftschlitze sowie eine weit zu öffnende Beinpartie lassen alle Flexibilitäten zu. Am Knöchel können die Beinlinge eng mit Druckknöpfen verstellt werden und Montane hat auch an Gamaschenhaken am Unterschenkel gedacht.Die obere rechte Tasche weist noch eine herausnehmbare verschließbare Innentasche für Schlüssel und herumfliegendes Kleingeld auf.

Die Größe M hat eine wunderbare dehnbare Passform, wenn man eher zu 50 als zu Größe 48 neigt. Allerdings kann der solide Gürtel etwaigen Weiten entgegenwirken. Die Hose ist äußerst dehnbar und bei längerem leichten Regen auch gut wasserdicht, vor allem an den Knien und am Po. Letzteres geriet gerade dann zum Vorteil, wenn man im Übergangszeitraum vom Winter in den Frühling manch Schneefeld gern mit dem Hintern hinunter rutschen wollte. Die Robustheit der Hose bringt naturgemäß eine bestimmte Schwere mit sich, allerdings hält das Material auch bei stärkeren Winden schön dicht und warm. Die Reißverschlusstaschen sind voluminös, was aber nicht störend wirkt, sind sie doch durch einen Stoff gut gegen die nackte Haut abgeschirmt, so dass durch Schlüssel etc. keine unangenehme Hautirritation bewirkt wird.

Montane Super Terra Herren Pants Montane Super Terra Herren Pants Montane Super Terra Herren Pants Montane Super Terra Herren Pants Montane Super Terra Herren Pants Montane Super Terra Herren Pants

Atmungsaktivität und Wetterschutz
Tendenziell ist die Montane Super Terra Pants eher für kühle und windige Tage konzipiert und erspart in der Übergangsphase zwischen Winter und Frühling die lange Unterhose. Ist es etwas wärmer, geben zwar die Lüftungsschlitze an den Seiten eine gewisse Kühlung, aber dank des festen Stoffes wird es an den Oberschenkel sehr schnell warm. Um so besser “funktioniert” freilich der Wetterschutz bei fiesem Wetter, so dass ich selbst bei anhaltendem Regen keine Überhose anziehen musste. Und dem Trocknen der Hose kann man unter dem Wandern regelrecht zuschauen. Besonders gefallen hat mir die Hose bei sog. Bike & Hike Aktivitäten, d.h. ich fuhr im Frühling mit dem MTB genau bis zur Schneegrenze und setzte die Tour auf den Gipfel und zurück wandernd und laufend zurück. Dank der Druckknöpfe an den Knöchel kann man die Hose unten eng fixieren und auf Grund der hohen Elastizität macht die Hose alle Fahrradbewegungen und hohen “Steigbewegungen” spielend mit.

Montane Super Terra Herren Pants Montane Super Terra Herren PantsMontane Super Terra Herren Pants

Fazit
Die Montane Super Terra Herren Pants ist ein echter Allrounder, den man neben seiner bestimmungsgemäßen Nutzung, dem Wandern, auch zum Skitouren oder Gassi gehen benutzen kann. Und sogar das eine oder andere Trailläufchen oder MTB Ausritt ist drin, wenn es denn sein müsste und es nicht allzu warm ist. Der Preis der Hose ist hoch, aber meines Erachtens wegen der tollen Verarbeitung und der Langlebigkeit gerechtfertigt.

2017-05-08T11:59:38+00:00