Die Komperdell Carbon Trail Ultralite Stöcke sind absolute Leichtgewichte und genau richtig für Läufer, die trotz Stock nicht unnötig Gewicht mit sich herumtragen wollen.

Testbericht: Komperdell Carbon Trail Ultralite

Hersteller: Komperdell
Modell:  Carbon Trail Ultralite
Gewicht: 133g (120cm)
Größen: 105-135 cm (in 10cm Schritten)
UVP: 99 €
Testdauer: 6 Wochen
Tester: Lena

Gut gemacht:

  • Federleicht
  • Griff ist sehr weich und hat eine gute Länge

Geht besser:

  • Eventuell in 5cm Schritten anbieten?
Komperdell Carbon Trail Ultralite

Kurze Beschreibung
Der Komperdell Carbon Trail Ultralite ist ein Trailrunningstock aus Carbon, der nicht verstellbar ist, um dadurch weiteres Gewicht zu sparen.

Erster Eindruck und Verarbeitung
Der Stock ist einfach wahnsinnig leicht. Als das Paket kam, dachte unsere Testerin, es wäre leer. Er macht einen sehr hochwertigen Eindruck, fasst sich gut an und auch der Griff ist weich und liegt gleich gut in der Hand.

Auf dem Trampelpfad
Die Frage “nehm ich Stöcke mit?” erübrigt sich für unsere Testerin mit den Carbon Trail Ultralite von Komperdell eigentlich von selbst. Sie sind extrem leicht, trotzdem sehr stabil und da Lena während eines Laufes die Stöcke von Haus aus nicht zusammen faltet, stellt das “nicht faltbar” für sie keinen Nachteil dar. Der Griff ist soft und etwas länger, damit man im Aufstieg oder bei Querungen umgreifen kann. Beim Laufen liegen sie mittig in der Hand und lassen sich gut ausbalancieren. Die Schlaufen sind gepolstert und drücken nicht.
Einziger Kritikpunkt: die 10cm- Schritte… Lena tat sich in der Entscheidung, welche Länge es werden soll, schwer und hätte sich da vielleicht eine Zwischenhöhe gewünscht.

Fazit
Die Komperdell Carbon Trail Ultralite Stöcke sind absolute Leichtgewichte und genau richtig für Läufer, die trotz Stock nicht unnötig Gewicht mit sich herumtragen wollen.

2018-10-11T20:02:43+00:0011.10.2018|

Leave A Comment