Ein High-End Produkt der gehobenen Preisklasse. Die vom Hersteller angepriesenen Funktionalitäten werden voll und ganz erfüllt. Iris ist von der Jack Wolfskin Air Lock Jacket Women begeistert, in einer so leichten Laufjacke kann tatsächlich soviel Komfort und Ausstattung stecken.

Testbericht: Jack Wolfskin Air Lock Jacket WomenJack Wolfskin Air Lock Jacket Women

Hersteller: Jack Wolfskin
Modell: Air Lock Jacket Women
Gewicht: 260 g (Gr. M)
Damengröße: XS – XXL
Herrengröße: S – XXXL
UVP: 179,95 €
Testdauer: 4 Wochen
Tester: Iris

Kurze Beschreibung
Die innovative Trainingsjacke ist auf wenig Gewicht ausgelegt – sowohl das ultraleichte PERTEX-Außenmaterial als auch das innovative Netzfleece. NANUK AIR LOCK Q.M.C. besteht aus Hohlfasern, deren Querschnitt wie ein 8-strahliger Stern aussieht. Bei weniger Gewicht isoliert die Jacke besser als andere Fleecegewebe. Und durch die strickartige Struktur ist das Material enorm atmungsaktiv und sogar luftdurchlässig.

Erster Eindruck und Verarbeitung
Die Jacke ist extrem leicht, sieht sehr hochwertig aus und fühlt sich innen durch die Fleece-Struktur sehr weich an und außen fast wie eine dünne Daunenjacke. Die Nähte sind alle sauber und ordentlich. Die Kapuze ist fest mit der Jacke verbunden und schließt hoch am Hals, der Reißverschluss ist in einem weichen Schutz gebettet. An den Ärmeln sind weiche elastische Bündchen angebracht. Es befinden sich zwei Hüfttaschen an der Jacke und Reflektoren.

Jack Wolfskin Air Lock Jacket Women Jack Wolfskin Air Lock Jacket WomenJack Wolfskin Air Lock Jacket Women

Passform und Tragekomfort
Die Air Lock Jacket hat eine tolle Paßform! Man merkt gar nicht, dass man eine warme Laufjacke trägt, so leicht und weich ist sie. Nichts reibt oder spannt.  Iris trägt hier ihre normale Größe.
Die Bündchen am Arm schließen weich ab, an der Hüfte kann die gewünschte Weite reguliert werden. Ebenso ist die Kapuze im Volumen regulierbar und sitzt bequem und fest am Kopf, auch wenn man ein bisschen schneller unterwegs ist.

Atmungsaktivität und Wetterschutz
Die extrem leichte Jacke ist auch bei Minus-Temperaturen sehr warm, man hat aber nie das Gefühl der Überhitzung. Die Wärme wird optimal reguliert. Das Nanuk Air Lock-Material leitet die Feuchtigkeit gut vom Körper ab, man hat kein nasses Gefühl in der Jacke. Auch bei langen Läufen wird diese Funktionalität aufrecht erhalten. Das Außenmaterial ist absolut winddicht und stark wasserabweisend.

Auf dem Trampelpfad
Eine tolle Laufjacke, egal ob kurzer oder langer Lauf. Starker Wind und auch Regen können hier nichts ausrichten, das Material hält, was es verspricht. Auch bei anderen Aktivitäten macht sie eine gute Figur. Iris nutzt die Jacke auch beim Wandern und auf Skitour. Durch das geringe Gewicht passt sie in den kleinsten Rucksack und kann unten drunter, wenn es kalt ist, genauso genutzt werden wie als 1. Schicht.

Fazit
Ein High-End Produkt der gehobenen Preisklasse. Die vom Hersteller angepriesenen Funktionalitäten werden voll und ganz erfüllt. Iris ist von der Jack Wolfskin Air Lock Jacket Women begeistert, in einer so leichten Laufjacke kann tatsächlich soviel Komfort und Ausstattung stecken.

2018-01-17T08:14:07+00:0017.01.2018|

Leave A Comment