Testbericht: Dynafit Radical 2 Primaloft

Die Dynafit Radical 2 Primaloft ist eine leichte Hybridjacke, die ideal als Isolationsjacke zum Tourengehen im Winter ist. Funktion und Optik überzeugten gleichermaßen.

Testbericht: Dynafit Radical 2 PrimaloftDynafit Radical 2 Primaloft

Hersteller: Dynafit/ Primaloft
Modell: Radical 2 Primaloft
Gewicht: 339 g
Damengröße: 34 – 42
Herrengröße: 46 – 54
UVP: 240,00 €
Testdauer: 6 Wochen
Tester: Lena

Kurze Beschreibung
Die Dynafit Radical 2 Primaloftjacke ist eine Isolationsjacke, die mit ihren stretchigen Einsätzen für optimale Bewegungsfreiheit am Berg dienen soll. Das Modell ist zum Skitourengehen konzipiert und in unterschiedlichen Farben erhältlich.

Erster Eindruck und Verarbeitung
Gleich beim ersten Anfassen fiel Lena das geringe Gewicht der Radical 2 auf. Es handelt sich um eine sogenannte “Hybridjacke”. Das bedeutet, dass verschiedene Materialien verwendet wurden, um die Einsatzmöglichkeit des Bekleidungsstückes zu erhöhen. Hier haben wir eine Primaloftjacke, die jedoch an den Seiten einen Stretcheinsatz hat.  Die Verarbeitung ist tadellos und auch die Optik (Lena testete das Modell in Schwarz) überzeugte sofort. Das Obermaterial ist glatt, glänzt aber nicht.

 Dynafit Radical 2 PrimaloftDynafit Radical 2 Primaloft

Passform und Tragekomfort
Lena passte hier ihre gewohnte Größe. Die Jacke sitzt körpernah, durch die verwendeten Materialien engt sie jedoch bei Bewegung nicht ein und man kann auch gut noch ein Fleece oder ähnliches darunter tragen. Die Kapuze ist im Nackenbereich mit einem weichen Futter hinterlegt und sitzt gut am Kopf. Die Ärmellänge (Lena ist 1,73 m groß) passte ihr perfekt, nicht zu kurz und nicht zu lang. Gummibündchen sorgen hier für einen guten Abschluss. Sie lässt sich gut unter einer Hardshelljacke tragen, da sie nicht aufträgt.

Dynafit Radical 2 Primaloft

Atmungsaktivität und Wetterschutz
Die Dynafit Radical ist eine Isolationsjacke, die vor allem vor Kälte und Wind schützt. Dabei ist sie schneeabweisend, jedoch nicht wasserdicht. Sie ist als eine eher leichtere, dünnere Primaloftjacke einzustufen. Lena testete sie bei Temperaturen bis zu -10 Grad und das wird dann zum Abfahren schon grenzwertig. Die Atmungsaktivität ist begrenzt, was bei einer Jacke mit wärmender Funktion aber normal ist.

Auf Tour
Lena trug die Jacke zum Skitourengehen und Winterwandern. Hierfür ist sie ideal, wobei der Einsatzbereich natürlich eher im Bergab als im Bergauf liegt. Das Modell hat zwei seitliche Einschubtaschen und eine kleinere Brusttasche. Die Laschen der Reißverschlüsse sind groß genug, dass man sie auch mit Handschuhen (auch Fäustling) noch gut greifen kann.Die Bewegungsfreiheit überzeugte Lena im Test total – die Jacke verrutscht nicht und macht alles mit, was das Skitourengeherinnenherz wünscht.

Dynafit Radical 2 Primaloft Dynafit Radical 2 Primaloft

Fazit
Die Dynafit Radical 2 Primaloft ist eine leichte Hybridjacke, die ideal als Isolationsjacke zum Tourengehen im Winter ist. Funktion und Optik überzeugten gleichermaßen.

Dynafit Radical 2 Primaloft Dynafit Radical 2 Primaloft

2017-12-19T11:10:01+00:00