Testbericht: Craft Ride Rain Jacket

Eine sehr bequeme Outdoor-Jacke die sich hervorragend fürs Wandern, Bergsteigen sowie Allround-Radtouren eignet. Sie ist wasserdicht und trägt sich dabei komfortabel wie eine normale Outdoor-Jacke. Die grau-melierte Optik der Jacke ist sehr schön, passt zu allem und tarnt sich dadurch auch als funktionelle Sportjacke. Preis- Leistung finden die beiden Testerinnen gut!s.

Craft Ride Rain JacketTestbericht: Craft Ride Rain Jacket

Hersteller: Craft
Modell: Ride Rain Jacket
Damengröße: XS-XXL
Herrengröße: XS-XXL
UVP: 139,95
Testdauer: 8 Wochen
Tester: Iris und Lena

Kurze Beschreibung des Herstellers
Modisch und funktionell in einem, das ist die Bikejacke aus der neuen RIDE Linie von CRAFT. Aufgrund des geringen Packmaßes lässt sich diese Sportjacke ideal in der Trikottasche verstauen. So bist du bestens vorbereitet, wenn dich das schlechte Wetter einmal überrascht. Leichte Jacke aus wind- und wasserabweisendem Funktionsmaterial, WP 8000mm/MVP 8000 mm.

Erster Eindruck und Verarbeitung
Das Material fasst sich sehr gut an und ist geschmeidig. Innen ist die Jacke mit einem Mesh-Futter ausgestattet so hat man nicht das Gefühl eine Regenjacke zu tragen. Die Bündchen am Armabschluss sind weich und fühlen sich sehr angenehm an. Der Reißverschluss ist für hohe Wasserabweisung getaped, auch die Rückentasche, auf der Vorderseite befindet sich noch zusätzlich eine Klettverschlusslasche über dem RV. Die Kapuze sitzt perfekt am Kopf und bleibt auch dort ohne zu verrutschen. Sie lässt sich auch einrollen und mit einem Riegel sichern, falls sie sonst im Weg ist. Die Passform der Jacke ist leicht tailliert, aber nicht zu eng, es ist genug Platz in der Körpermitte. Insgesamt ist die Verarbeitung der Jacke sehr hochwertig die Nähte und Bündchen sind sauber genäht.

Craft Ride Rain Jacket Craft Ride Rain Jacket Craft Ride Rain Jacket

Passform und Tragekomfort
Die Passform gefällt den Testerinnen sehr gut. Die Jacke ist körpernah geschnitten und engt nirgends ein. Lena und Iris passt hier die gewohnte Größe. Die Ärmel haben eine gute Länge und die weichen Bündchen am Armabschluss fühlen sich sehr angenehm an. Das Material trägt sich, auch durch das innen befindliche Mesh-Futter, nicht wie eine typische Regenjacke. Die Craft Ride Rain trägt sich eher wie eine normale, leichte Outdoorjacke. Die Kapuze hat eine sehr gute Passform, ist nicht zu groß und sitzt gut am Kopf, ohne zu verrutschen. Am Rücken befindet sich eine Tasche mit Reißverschluss an die man auch auf dem Bike gut hinkommt. Allerdings kommt man an die Tasche nicht mehr wenn man einen Rucksack trägt. Die Länge der Jacke geht etwa 15cm über die Hüfte, somit ist sie auch sehr angenehm auf dem Bike.

Atmungsaktivität und Wetterschutz
Die Jacke ist dicht. Lena hat sie mehrmals bei ausgiebigen Wanderungen im Regen getragen. Auch starker Wind kann ihr nichts anhaben, der wird zuverlässig abgehalten. Unter den Achseln befinden sich Lüftungslöcher die für eine leichte Luftzirkulation sorgen. Die Atmungsaktivität ist leider nicht so, wie sich die beiden Testerinnen das vorgestellt haben. Man schwitzt schon stark in der Jacke, wenn man sie zum Beispiel beim Radeln bergauf trägt oder gar zum Laufen..

Auf dem Trampelpfad
Eine bequeme, wasserdichte Jacke, die sich auf Mountainbike-Touren wie auch auf urbanen Citytouren hervorragend im (Radl-)Alltag eignet. Man hat genügend Bewegungsfreiheit und die weichen Bündchen passen sich perfekt jeder Lenkerhaltung an. Wenn man mit Helm fährt, passt die Kapuze leider nicht mehr darüber. Das Packmaß der Jacke ist relativ groß. Wenn man einen Bike-Rucksack mitführt, ist das sicher kein Problem, allerdings ist ein Verstauen in der Trikottasche schon sehr unhandlich. Man braucht eine sehr große Trikottasche, damit die Jacke hineinpasst und dann fährt man eher mit Höcker durch die Gegend. Am Rennrad möchte Iris sie nicht mitnehmen.

Craft Ride Rain Jacket Craft Ride Rain Jacket

Fazit
Eine sehr bequeme Outdoor-Jacke die sich hervorragend fürs Wandern, Bergsteigen sowie Allround-Radtouren eignet. Sie ist wasserdicht und trägt sich dabei komfortabel wie eine normale Outdoor-Jacke. Die grau-melierte Optik der Jacke ist sehr schön, passt zu allem und tarnt sich dadurch auch als funktionelle Sportjacke. Preis- Leistung finden die beiden Testerinnen gut!

2017-11-13T09:21:36+00:00