Die CEP Ski Thermo Socks sind sehr warme Skisocken, die ideal für Skifahrer mit oft kalten Füßen sind. Zum Skitourengehen empfehlen wir sie nur für die richtig kalten Tage – auf der Piste sind sie sicher ein toller Begleiter den ganzen Winter hindurch.

CEP Ski Thermo SocksTestbericht: CEP Ski Thermo Socks

Hersteller:  CEP
Modell: Ski Thermo Socks
Damengröße: 2-4
Herrengröße: 3-5
UVP: 49,90 €
Testdauer: 6 Wochen
Tester: Lena und Iris

Kurze Beschreibung
Die CEP Ski Thermo Socks sind Skisocken für Fahrer aller Leistungsklassen. Die Mischung aus Polyamid und Elastan soll ein angenehmes Fußklima erzielen, für eine gute Passform sorgen und die Regeneration und Leistungsfähigkeit soll durch die komprimierende Wirkung erzielt werden.

Erster Eindruck und Verarbeitung
Die Kniestrümpfe machen einen guten ersten Eindruck- sie wirken optisch hochwertig und fassen sich weich an. Sie sehen aus wie klassische Skisocken – gepolstert an Schienbein und Ferse. Es gibt sie in drei verschiedenen Farbvarianten und als Damen- und Herrenmodell. Unseren Testerinnen gefallen sie gut.

Passform und Tragekomfort
Die Strümpfe sitzen gut, liegen eng an und auch das Material ist schön weich. Im Skischuh ist der Sitz sehr gut. Sie werfen sich keine Falten auf und alles bleibt glatt.

Auf Tour
Lena und Iris testeten die CEP Ski Thermo Socks zum Skitourengehen. Sie empfanden das Modell als sehr warm (bei kalten Wintertagen genau richtig)  – ideal für den Pistenskifahrer, der weit weniger bewegungsintensiv unterwegs ist als der Tourengeher oder Leute mit oft kalten Füßen. Blasen holten sich die Mädels in diesen Socken nie, der Sitz ist auch nach mehreren Stunden im Schuh noch optimal. Die Kompression empfanden sie als kaum spürbar, sie liegen schon eng an, aber nicht einengend. Ob die Regeneration durch das Tragen der Strümpfe nun schneller geht, können unsere Testerinnen nicht bestätigen.

CEP Ski Thermo Socks CEP Ski Thermo Socks CEP Ski Thermo Socks
Fazit
Die CEP Ski Thermo Socks sind sehr warme Skisocken, die ideal für Skifahrer mit oft kalten Füßen sind. Zum Skitourengehen empfehlen wir sie nur für die richtig kalten Tage – auf der Piste sind sie sicher ein toller Begleiter den ganzen Winter hindurch.

2018-02-09T19:22:51+00:0009.02.2018|

Leave A Comment