Das adidas Terrex Skyclimb Oberteil trägt sich sehr angenehm und bietet einem auch bei wechselnden Temperaturen ein perfektes Körperklima. Lediglich die Farbe ist mehr als gewöhnungsbedürftig. Aber zum Glück gibt es Oberteil auch in schwarz.

adidas Terrex Skyclimb OberteilTestbericht: adidas Terrex Skyclimb Oberteil

Hersteller: adidas
Modell: Terrex Skyclimb Oberteil
Damengröße: 34 – 44
Herrengröße: 44 – 48
UVP: 149,95 €
Testdauer: 4 Wochen
Tester: Holger

Erster Eindruck und Verarbeitung
Bis auf die Farbe punktet das Shirt bereits vor dem Anziehen. Der Stoff fühlt sich sehr angenehm und weich an. Auffällig ist der Brustbereich. Dieser ist etwas wattiert und dicker. Hier kommt Polartec® AlphaFutter zum Einsatz. Alle Nähte sind sauber verarbeitet. Das adidas TerrexSkyclimbOberteil hat keinerlei Taschen.

Passform und Tragekomfort
Bei unserem Tester Holger fiel das Shirt in Größe M genau passend aus. Die Ärmel sind lang genug, um diese auch zur Not über die Hände ziehen zu können. Generell ist das Shirt länger geschnitten, ohne aber dabei in die Breite zu gehen. Die Ärmel lassen sich sehr gut hochschieben, schneiden dann nicht ein, aber rutschen auch nicht wieder herrunter. Der hochschließende Kragen ist leicht gefüttert und passt am Hals perfekt, so dass man kein Halstuch braucht. Der weiche Stoff fühlt sich sehr angenehm auf der Haut an.

adidas Terrex Skyclimb Oberteil adidas Terrex Skyclimb Oberteil skyclimb04

Atmungsaktivität und Wetterschutz
Dadurch, dass nur der Brustbereich mit dem wärmenden Polartec® Alpha-Futter versehen ist und der Rest eher leichter und luftdurchlässiger ist, kommt man in dem Terrex Skyclimb nicht ins Schwitzen, hat aber genügend Schutz, wenn Wind aufkommt. Gerade bei unseren Testläufen jetzt im Herbst früh morgens waren wir von dieser Mischung begeistert. Wenn es morgens noch kalt ist, schließt man den Reißverschluss bis ganz oben, zieht die Ärmel über die Hände. Wird es dann später wärmer, krempelt man die Ärmel hoch und öffnet den Reißverschluss. Das Terrex Skyclimb Oberteil leitet die Feuchtigkeit perfekt nach außen ab und saugt sich nicht damit voll. Der ideale Temperaturbereich liegt zwischen 5 und 12 Grad, auch mit stärkerem Wind. Dann kann das Terrex Skyclimb Oberteil ohne Jacke oder zusätzlicher Weste auch über Stunden getragen werden.

Auf dem Trampelpfad
Es macht jegliche Bewegung mit, ohne zu scheuern oder zu reiben. Wir unternahmen mehrere längere Läufe, auch mit Rucksack, und konnten keinerlei Abnutzung feststellen. Das einzige Manko ist, dass der weiche Stoffe leider auch sehr schnell reißt. Bleibt man einmal an einem Ast hängen, entsteht man schnell ein Loch.

Fazit
Das adidas Terrex Skyclimb Oberteil trägt sich sehr angenehm und bietet einem auch bei wechselnden Temperaturen ein perfektes Körperklima. Lediglich die Farbe ist mehr als gewöhnungsbedürftig. Aber zum Glück gibt es Oberteil auch in schwarz.

2017-03-24T07:28:43+00:0003.12.2015|

One Comment

  1. […] Blogger-Kollegen und Trailrunner von Trampelpfadlauf haben das Adidas Terrex Skyclimb Oberteil ebenfalls […]

Leave A Comment